Wirtschaftspsychologie Studium an der Universität Bremen

Bibliothekstraße 1 28359 Bremen

Die Universität Bremen gehört zu den elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Sie ist gleichermaßen profiliert in den Natur- und Ingenieurwissenschaften wie in den Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Universität Bremen ist stark in der Drittmittel-Akquise und bietet damit hervorragende Forschungsmöglichkeiten. Besonderer Wert wird hier auf die Verbindung von Lehre und Forschung gelegt. Das Projektstudium („Bremer Modell“) zielt darauf, gesellschaftliche und interdisziplinäre Fragestellungen in das Studium einzubeziehen und fördert die Selbstständigkeit der Studierenden. Die Universität Bremen legt großen Wert auf den Austausch mit Wissenschaftler/-innen aus dem Ausland.

– Wirtschaftspsychologie – Master

Der Studiengang wird von den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaft (FB 7) und Human- und Gesundheitswissenschaften (FB 11) gemeinsam ausgerichtet. Für die Zulassung ist ein Studienabschluss auf Niveau des Bachelor Voraussetzung. Das Master-Studium dauert 4 Semester und schließt mit dem Master of Science ab. Die Zahl der Studienplätze ist beschränkt, es gibt eine fachspezifische Zugangsordnung. Die Bewerbung ist an die Universität Bremen zu richten, die Bewerberauswahl erfolgt ebenfalls über die Hochschule. Die Bewerbung ist zum Sommer- und zum Wintersemester möglich.


urlWebseite des Anbieters besuchen
Masterstudium
Ja
Vollzeitstudium
Ja
LandGermany
BundeslandBremen
Entfernung: 5,962 Kilometers
AnschriftBibliothekstraße 1 28359 Bremen
Kategorie

Secured By miniOrange