Wirtschaftspsychologie Studium an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft".

Ackerstraße 76, 13355 Berlin


Die noch sehr junge, private und staatlich anerkannte HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft wurde 2008 in Berlin gegründet und ist seit 2011 auch in Köln sowie ab dem Wintersemester 2016 in Frankfurt am Main ansässig. Insgesamt sind an der HMKW derzeit mehr als 1.400 Studierende immatrikuliert. Schwerpunkte der Hochschule sind Fächer aus den Bereichen Journalismus, Design, Wirtschaft/Management sowie Psychologie.

Die HMKW gibt sich zwar praxisorientiert, möchte ihrem Selbstbild zufolge aber dennoch eine Balance zur akademischen, theoretischen Lehre wahren. Wirtschaftspsychologie wird sowohl als Bachelor-, als auch als Master-Studium angeboten.

– Medien- und Wirtschaftspsychologie – Bachelor of Arts (B.A.)
– Wirtschaftspsychologie – Master of Arts (M.A.)

Das Bachelor-Studium beinhaltet ein 6-monatiges Pflichtpraktikum. Als bisher einzige Medien-Studiengänge in Deutschland werden die Bachelor-Studiengänge auch als duales, ausbildungsintegrierendes Studiengänge angeboten. Das Studium wird hierbei mit einer IHK-Berufsausbildung kombiniert. Das Studium an der HMKW ist kostenpflichtig. Im Rahmen eines „Medienstipendiums“ werden Stipendien vergeben, die 50 % der Studiengebühren im ersten Studienjahr decken.


url Webseite des Anbieters besuchen
Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Land Germany
Bundesland Berlin
Entfernung: 5,973 Kilometers
Anschrift Ackerstraße 76, 13355 Berlin
Kategorie