Wirtschaftspsychologie Studium an der Technische Universität Dortmund

Emil-Figge-Straße 50 44227 Dortmund


Mit mehr als 30.000 Studierenden aus über 100 Ländern und ca. 80 Studiengängen an 16 Fakultäten zählt die Technische Universität (TU) Dortmund zu den größten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Nach der RWTH Aachen ist sie die zweitgrößte TU des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und hat neben nationaler auch internationale Bedeutung erlangt. Die Universität unterhält Partnerprogramme mit Bildungsträgern aus der ganzen Welt, wobei ein Schwerpunkt in der Kooperation mit US-Universitäten ausgemacht werden kann.

Durch die Mitgliedschaft im International Student Exchange Program (ISEP) haben Studierende die Möglichkeit, geförderte Auslandssemester in den USA zu absolvieren. An der TU Dortmund gibt es keinen eigenständigen Studiengang Wirtschaftspsychologie. Das Fach ist lediglich Unterrichtsbestandteil in den Studiengängen Psychologie und Wirtschaftswissenschaften.

  • Psychologie – Bachelor of Education (B.Ed.)
  • Psychologie – Master of Education (M.Ed.)
  • Wirtschaftswissenschaften – Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Wirtschaftswissenschaften – Master of Science (M.Sc)

Die Bachelor-Studiengänge haben eine Regelstudienzeit von sechs Semestern und sind nach NC-Verfahren zulassungsbeschränkt.


urlWebseite des Anbieters besuchen
Bachelorstudium
Ja
Masterstudium
Ja
Vollzeitstudium
Ja
LandGermany
BundeslandNordrhein-Westfalen
Entfernung: 5,768 Kilometers
AnschriftEmil-Figge-Straße 50 44227 Dortmund
Kategorie,

Secured By miniOrange