Wirtschaftspsychologie Studium an der Hochschule Macromedia

Bayerstraße 85 80335 München

Unweit der Münchener Theresienwiese liegt der Hauptsitz der privaten Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences. Weitere Niederlassung finden sich in Stuttgart, Köln, Hamburg sowie in den Medienmetropolen Berlin und Mailand. Insgesamt sind über 2.000 Studierende an der Macromedia immatrikuliert.

Damit ist sie die größte deutsche privat geführte Hochschule für Medien, Kommunikation und Management. Im direkten Vergleich mit anderen Hochschulen belegt sie in Rankings Positionierungen in der Spitzengruppe. Die Macromedia ist grob in drei Bereiche gegliedert, die School of Creative Arts, die Media School und die Business School.

Insgesamt werden dort ca. 35 praxisbezogene Fächer angeboten. Die Bachelorstudiengänge sehen jeweils ein Praxis- und ein Auslandssemester vor. Praxispartner sind unter anderem Greenpeace, Warner Music, Adobe und der 1. FC Köln. Master-Studiengänge – teilweise in englischer Sprache – gibt es in München und Berlin. Im Fachbereich Management wird die Studienrichtung Wirtschaftspsychologie angeboten.

– Management in Studienrichtung Wirtschaftspsychologie – Bachelor of Art (B.A.)

Das Studium wird mit dem B.A. in Wirtschaftspsychologie abgeschlossen. Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester. Zusätzlich zu den Studiengebühren wird eine Anmeldegebühr erhoben. Die Studienplätze werden in einem Auswahlverfahren, das auch ein persönliches Gespräch enthält, vergeben. Es wird aber auch eine Expressbewerbung inklusive Vorzugsbehandlung angeboten. Die Studierenden profitieren von persönlicher Betreuung und Förderung, kleinen Gruppen und einem direkten Zugang zu einem vielversprechendem Arbeitsmarkt.


Bachelorstudium
Ja
LandGermany
BundeslandBayern
Entfernung: 5,467 Kilometers
AnschriftBayerstraße 85 80335 München
Kategorie,